JAZZlight

In der Musik von JAZZlight sind Einflüsse sowohl des klassischen Jazz und Blues spürbar als auch moderner und populärer Musik.
Straighter Swing, eingängige Grooves, mitreißende Soli, ausgefeilte Bläsersätze, frische Arrangements und viel, viel Spielfreude: Das alles ist JAZZlight.

Eigenwillige Arrangements, die ins Poppige oder Rockige abdriften wollen, werden im Handumdrehen aufs Jazzparkett zurückgeholt. Dieses Wechselspiel und die unübersehbare Freude an der Musik springen auf das Publikum über […].

Pressestimmen:

Die Gruppe swingte, was das Zeug hielt. Viele Klassiker aus den 30er und 40er Jahren wurden hervorragend interpretiert. (NRZ)

JAZZlight hat die schmale Gasse gefunden zwischen Werktreue und Experimentierfreude, die den Jazz ausmacht. (WAZ)

Kanon-Agentur