Mozart & More

Mozart & More

Das Ensemble präsentierte im 250.ten Mozartjahr auch ein Programm rund um den einzigartigen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart. Dabei wird neben bekanntem und weniger bekanntem aus dem Bereich Lied, Arie, Duett und Terzett auch mozartisches zu hören sein, was anderswo nicht auf dem Spielplan steht. Da korrespondiert die Klassik auch schon mal mit dem Chanson oder mit dem Schlager. Das Ensemble zeichnet sich insbesondere durch seine Vielseitigkeit, Spielfreude, stimmlichen und musischen Fertigkeiten aus, so das sich die Besucher auf  einige musikalische Überraschungen freuen können.

„Notte della Musica dell’Opera e della canzone italiana“

Ein italienischer Klassik-Abend

Die Zuhörer werden mit italienischen Arien und Liedern und instrumentaler Musik verzaubert und auf eine sommerliche Reise durch die musikalische Welt der großen Komponisten wie Puccini, Verdi, Mozart, Tosti u.a. mitgenommen.Das Programm zeichnet sich dadurch aus, dass durch eine Moderation das Publikum durch das Programm geführt wird. In der Moderation des Programms gibt es Informationen zu den Stücken und den Komponisten. Mit kleinen Anekdoten und historischen Hintergründen wird das Programm gewürzt und durch einige musikalische Stücke harmonisch ergänzt, wodurch sich für den Zuhörer eine unterhaltsame Vielseitigkeit ergibt.Über dieses Konzert ist auch eine Live-Demo-CD zu bekommen.

„Mir ist so wunderbar“

Titel aus der deutschsprachigen Oper-und Operette

Brillierte dieses Ensemble mit dem italienischen Klassikabend, so zeigt es in diesem Programm seine Spielfreude und die Leichtigkeit im Umgang mit der sog. E-Musik.  l Das Ensemble nimmt die Besucher mit auf eine beschwingte Reise durch viele bekannte Melodien, die schon manchmal den Charakter des Gassenhauers angenommen haben. Es werden Titel aus der Zauberflöte, der Entführung aus dem Serail, der Lustigen Weiber aus Windsor, Land des Lächelns, Fledermaus, Zigeunerbaron, Bettelstudent u.a. zu hören sein. Daneben gibt es wie immer mit diesem Ensemble noch einige musikalische Überraschungen.

Kanon-Agentur